Schlagwort-Archive: Wöhrsee

Sanitätsdienst beim Eisschwimmen

Vom 8. bis 10. Januar fanden am Burghauser Wöhrsee die zweiten German Open im Eisschwimmen statt. Diesmal stürzten sich dabei fast 200 Teilnehmer in die eisigen Fluten. Das Schwimmen im nur 3 Grad kalten Wasser stellt eine große Belastung für das Herz-Kreislauf-System dar, so dass bei allen Wettkämpfen neben der Burghauser Wasserwacht auch drei ehrenamtliche Helfer der BRK Bereitschaft Burghausen mit einem KTW vor Ort waren, um die Teilnehmer im Notfall sofort versorgen zu können.

IMG-20160110-WA0004IMG-20160110-WA0005

IMG-20160110-WA0018 IMG-20160110-WA0023

Dabei boten sich spannende Wettbewerbe auf höchstem Niveau und abends ein malerischer Ausblick auf die beleuchtete Burg:

IMG-20160110-WA0006IMG-20160110-WA0010 IMG-20160110-WA0011 IMG-20160110-WA0009   IMG-20160110-WA0007 IMG-20160110-WA0012IMG-20160110-WA0008IMG-20160110-WA0016   IMG-20160110-WA0014 IMG-20160110-WA0013IMG-20160110-WA0015

Größere Einsätze blieben zum Glück aus, stattdessen durften sich alle Anwesenden am Sonntag als Highlight der Veranstaltung sogar noch über zwei neue Weltrekorde im eisigen Wöhrsee freuen.