Umzug der Rettungswache – erste Schritte

Am gestrigen Sonntag, 7.6., unternahm die BRK Bereitschaft Burghausen die ersten Schritte auf dem Umzug in die neue Rettungswache, deren Bau zügig und im Zeitplan voran geht. Bei sommerlicher Hitze trugen, rollten und fuhren fleißige Helfer in knapp sechs Stunden ehrenamtlicher Arbeit den Rettungswagen und die medizinischen und technischen Geräte in die neu erbauten Garagen, die ab jetzt das neue Zuhause der Bereitschaft sind. Das Lager für die Katastrophenschutz-Mittel befindet sich noch im Bau, so dass die Vorhaltung zum Beispiel von Feldbetten und Decken derzeit noch in den Garagen gelagert wird. Insgesamt wird noch mit einer Bauzeit von 8-10 Wochen gerechnet, dann sind auch das Lager und die neuen Büroräumlichkeiten und Umkleiden bezugsfertig, wo der Bereitschaft dann eine Rettungswache auf dem neuesten Stand der Technik und gesetzlichen Vorschriften zur Verfügung stehen wird, mit der sie hervorragend für die nächsten Jahrzehnte gerüstet ist.

Herzlicher Dank gilt allen freiwilligen Helfern, die trotz Badewetter den Umzug ermöglicht haben!

Hier einige Impressionen vom Umzug:

IMG-20150607-WA0011IMG-20150607-WA0009 IMG-20150607-WA0008 IMG-20150607-WA0007 IMG-20150607-WA0016 IMG-20150607-WA0006 IMG-20150607-WA0001 IMG-20150607-WA0012 IMG-20150607-WA0010 IMG-20150607-WA0013 IMG-20150607-WA0017